Häufige Fragen

Einkommensteuer / 06.08.2018

[toc] Was sind Betriebsausgaben? Was ist die Definition nach Einkommensteuergesetz? Was die Definition einer Betriebsausgabe nach § 4 Einkommensteuergesetz? § 4 EStG definiert eine Betriebsausgabe wie folgt: 4) Betriebsausgaben sind die Aufwendungen, die durch den Betrieb veranlasst sind. Insofern dürfen alle nicht betrieblichen Aufwendungen den Gewinn nicht mindern....

GmbH / 03.08.2018

[toc] Gibt es Vorgaben bei der Firmenbezeichnung, also der Firma einer Unternehmergesellschaft (UG (haftungsbeschränkt))? Was ist die Firma einer GmbH bzw. Unternehmergesellschaft? Eine Firma ist der Name, unter dem ein Kaufmann seine Geschäfte betreibt, seine Unterschrift leistet und unter dem er klagen und verklagt werden kann (§ 17 HGB). Was sind Firmengrundsätze? Firmenzusatz In jedem Fall muss...

GmbH / 02.08.2018

[toc] Wie kann ich aus einer Unternehmergesellschaft (UG) (haftungsbeschränkt) in eine GmbH umwandeln? Muss ich EUR 25.000 an Kapital erreichen oder langen auch EUR 12.500? Viele Gründer entscheiden sich für eine UG, da sie die Vorteile einer GmbH hat, aber mit einem geringeren Stammkapital gegründet werden kann. Sobald genügend...

GmbH / 02.08.2018

[toc] Unternehmergesellschaft: Was sind die Besonderheiten beim Stammkapital einer UG? Darf ich auch eine Sacheinlage erbringen? Wie hoch muss das Stammkapital einer UG sein? Kann ich auch mit einem Euro gründen? Eine Unternehmergesellschaft kann grundsätzlich mit einem Euro Stammkapital gegründet werden. (Untergrenze) Dies ergibt sich aus § 5a...

GmbH / 02.08.2018

[toc] Was ist eine Unternehmergesellschaft? Was sind die Motive bzw. Vorteile bei der Wahl einer UG? Was ist eine Unternehmergesellschaft bzw. UG? Bei der Reform des GmbH Rechts stand der Gesetzgeber vor der Herausforderung, für die Unternehmensgründer und start-ups eine Rechtsform zu schaffen, die bei geringer Kapitalbeteiligung für...

Einkommensteuer / 02.08.2018

[toc] Was ist die Einkommensteuer und wann wurde diese eingeführt? Wem stehen die Steuereinnahmen zu? Was ist die Einkommensteuer und seit wann gibt es das Einkommensteuergesetz? Die Einkommensteuer in Deutschland (Abkürzung: ESt) ist eine Gemeinschaftssteuer, die auf das Einkommen natürlicher Personen erhoben wird. Rechtsgrundlage für die Berechnung und Erhebung der Einkommensteuer ist – neben weiteren Gesetzen – das Einkommensteuergesetz (EStG). Der Einkommensteuertarif regelt...

Einkommensteuer / 02.08.2018

[toc] Was ist der Spitzensteuersatz bei der Einkommensteuer? Wie hoch ist der Spitzensteuersatz? Was ist der Spitzensteuersatz bei der Einkommensteuer? Den Spitzensteuersatz zahlen inzwischen Menschen, die das 1,3-fache des Durchschnittslohns verdienen. Dabei ist er der Steuersatz am Ende der Progressionszone beim Einkommensteuertarif. Es ist gleichzeitg der Höchstsatz, mit dem Einkommen...

Einkommensteuer / 02.08.2018

[toc] Wo ist der Einkommensteuertarif gesetzlich geregelt? Was ist ein Eingangssteuersatz? Wo ist der Einkommensteuertarif gesetzlich geregelt? Der deutsche Einkommensteuertarif ist ein in Prozent ausgedrückter Steuersatz zur Berechnung der Einkommensteuer. Je nach Familienstand des Steuerpflichtigen wird sie nach der Grundtabelle (für Alleinstehende und vom Ehepartner getrennt Lebende) oder...

Einkommensteuer / 02.08.2018

[toc] Was ist der Grundfreibetrag bei der Einkommensteuer? In Deutschland lebende Personen müssen grundsätzlich nur dann eine Steuererklärung für das abgelaufene Jahr 2017 einreichen, wenn ihre Einkünfte mehr als EUR 8.820 (2018: EUR 9.000) betragen haben und darin keine Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit (Arbeitslohn) enthalten bzw. von...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Translate »